Es gibt nichts, was sich nicht ändern lässt!

...und zwar immer zum Guten.

Das Leben hat mich mittlerweile ein halbes Jahrhundert lang gebeutelt und mir viel abverlangt, aber auch reich beschenkt mit Erfahrungen, langlebigen Freundschaften, einem wunderbaren Partner, einer äußerst liebenswerten Hündin und der Überzeugung, dass egal, was passiert, es immer nur besser werden kann. Sobald die Furcht vor Veränderung bzw. dem Unbekannten überwunden ist, kann es nur noch gut werden. Das ist ein Erfahrungswert!

Meine Kreativität und Energie habe ich nicht nur in der Vergangenheit in Projekte wie z.B. "HWP rauchfrei! Frische Luft für alle!" gesteckt. Auch heute fallen mir permanent Sachen ein, kleine Kampagnenideen, inspiriert zum Beispiel von Marc-Uwe Kling und seinem Känguru (ich sage nur: "Der Kasper kommt"!) oder durch Greenpeace-Aktionen. Aufmüpfig, phantasievoll, konstruktiv und hartnäckig - das sind einige der Eigenschaften, die ich für mich reklamiere. Was sich daraus ergeben kann, ist unter dieser Rubrik zu entdecken, die ich nach und nach mit Leben füllen werde.

Copyright: Zoonar | Lou Avers
Copyright: Zoonar | Lou Avers

"Ja also, wenn ihr mich fragt... Ihr fragt mich nicht? Macht nichts, ich sag's trotzdem!"

 

Das Foto zeigt die Rekonstruktion eines Hominiden der Spezies "Paranthropus Boisei", meiner Ansicht nach ausgezeichnet und nachgerade liebevoll ausgeführt von Elisabeth Daynès.

Es handelt sich zwar um ein männliches Exemplar, aber irgendwie... sprach mich dieser Gesichtsausdruck an! Mit etwas Phantasie (oder auch ein bisschen mehr) finde ich mich darin gespiegelt.

"In echt" zu bewundern ist er/sie/es im MEH, dem Museo de la Evolución Humana in Burgos, Spanien. Im Grunde ein Reiseziel-MUSS!